Referenzen
14892
page-template-default,page,page-id-14892,bridge-core-2.4.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.2,qode-theme-ver-29.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-15276

Referenzen

Wien Süd und telitall.net gehen seit 2017 gemeinsame Wege.

Wien Süd steht für Innonvation am Wohnwirtschaftmarkt. Schon früh erkannte die Gschäftsführung um Mag. Andreas Weikhart die Wichitgkeit von wartungsarmen und innovativen Multimediakonzepten bei Bauvorhaben der Wien Süd-Gruppe (B-Süd, Arthur Krupp, WSO, Merkur).

Die Gemeinnützige Bau- u. Wohnungsgenossenschaft „Wien-Süd“ eGenmbH, kurz „Wien-Süd“, ist ein Unternehmen, das für das Konzept des Sozialen Wohnbaus steht. Seit ihrer Gründung hat es sich die „Wien-Süd“ nicht nur zur Aufgabe gemacht, für einkommensschwächere Schichten leistbaren Wohnraum zu schaffen, der angemessene Standards erfüllt, sondern auch darüber hinausgehende Bedürfnisse der Bewohner in die Planungskonzepte der Wohnhausanlagen zu integrieren.

über 300 MA

www.wiensued.at

Unibail-Rodamco-Westfield und telitall.net gehen seit 2014 gemeinsame Wege.

Unibail-Rodamco-Westfield ist Eigentümer vieler Geschäftsgrundstücke, insbesondere von Einkaufszentren, aber auch Büroräumen und Veranstaltungshallen.

Durch die immer häufiger werdenden Schwierigkeiten auf den alten herkömmlichen Kupfernetzen in deren Einkaufszentren wendet sich URW Anfang 2013 an telitall.net, um ein zukunftsweisendes Glasfasernetz für deren BestandnehmerInnen zu erreichten. Seit 2014 sind beide österreichischen Assets von URW die Westfield Shopping City Süd und das Westfield Donau Zentrum Wien am Netz der telitall.net GmbH.

Unibail-Rodamco-Westfield ist ein französisches Immobilien- und Investmentunternehmen, das durch die Fusion der Unternehmen Unibail (Frankreich) und Rodamco Europe (Niederlande) sowie durch die Übernahme der Westfield Corporation (Australien) entstanden ist.

Unibail-Rodamco-Westfield ist Eigentümer vieler Geschäftsgrundstücke, insbesondere von Einkaufszentren, aber auch Büroräumen und Veranstaltungshallen. Das Unternehmen ist zudem Einzelhandelsbetreiber an amerikanischen Flughäfen. Die im Eigentum des Unternehmens befindlichen Grundstücke verteilen sich auf über 27 Großstädte in 12 Ländern auf zwei Kontinenten. Unibail-Rodamco-Westfield betreibt 92 Center weltweit.

Zu den erfolgreichsten zählen Westfield Stratford in London mit 49 Millionen Besuchern pro Jahr oder das Quatre Temps in Paris mit 42 Millionen Besuchern pro Jahr. In Deutschland zieht das Westfield Centro mit etwa 15 Millionen die meisten Besucher pro Jahr an. Insgesamt kommen 1,2 Milliarden Menschen jährlich in die Center der Gruppe. Der Gesamtwert des Bestandsportfolios der Unternehmensgruppe beläuft sich auf 65 Milliarden Euro.

Unibail-Rodamco-Westfield ist an den Börsen Euronext Amsterdam und Euronext Paris gelistet. Eine Zweitnotiz wurde in Australien durch „Chess Depositary Interests“ eingerichtet. Die Gruppe genießt ein Rating in der A-Kategorie bei Standard & Poor’s, Moody’s und Fitch Ratings.

über 3.700 MA

www.urw.com